Facebook
Facebook
Instagram
Twitter
Visit Us

Helly Hansen offizieller Outdoor Clothing Partner der Hahnenkamm-Rennen

© KSC|HKR

Helly Hansen schließt Partnerschaft mit dem Kitzbüheler Ski Club und dem Vermarktungspartner Weirather-Wenzel & Partner als offizieller Outdoor Clothing Partner der legendären Hahnenkamm-Rennen.

Kitzbühel steht für ein ganz eigenes Lebensgefühl und gilt als einer der berühmtesten Wintersportorte Europas. Einmal jährlich wird die legendäre Sportstadt am Fuße des Hahnenkamms zum Austragungsort einer der schwierigsten und härtesten Skirennen der Welt und zum jährlichen Höhepunkt im internationalen Weltcup- und Wintersportkalender:  Den Hahnenkamm-Rennen. Die gefürchtete Streifabfahrt und der anspruchsvolle Slalom am Ganslernhang sind absolut legendär und begeistern jedes Jahr tausende von Zuschauern vor Ort und weltweit am Fernsehen. Im vergangenen Jahr zählte der Hotspot des Skisports mehr als 85.000 Zuschauer vor Ort. Über 300 Millionen Skibegeisterte aus Europa verfolgten den Saisonhöhepunkt im Fernsehen. 2019 findet das renommierte Hahnenkamm-Rennen vom 21. bis 27. Januar statt.

© KSC|HKR

Mit der neu geschlossenen Partnerschaft ist Helly Hansen bis 2022 offizieller Outdoor Clothing Partner der Hahnenkamm-Rennen und stattet ab sofort die leitenden Funktionäre und ab 2020 das gesamte Organisationskomitee des Kitzbüheler Ski Clubs, insbesondere die unter härtesten Bedingungen tätigen HKR Pistenteams, sowie das Team des Vermarktungspartners Weirather-Wenzel & Partner mit hochwertiger und funktioneller Ausrüstung aus. Helly Hansen entwickelt seit der Gründung vor über 140 Jahren Bekleidung, die professionellen Ansprüchen gerecht wird und auf die Profis weltweit vertrauen. Helly Hansen setzt dabei auf neueste Technologien und Materialien, die gemeinsam mit Professionals und Profi-Sportlern entwickelt und unter härtesten Bedingungen getestet werden.

Michael Uhl, Helly Hansen Marketingleiter Global, freut sich sehr über die Partnerschaft mit dem Kitzbüheler Skiclub und den Hahnenkamm-Rennen: „Wir sind sehr glücklich darüber, Partner der bedeutendsten Ski-Weltcup Rennen zu werden. Die Zusammenarbeit unterstreicht unseren Anspruch im Skisport. Weltweit vertrauen uns über 55.000 Professionals und so wollen wir auch bei den Hahnenkamm-Rennen vor allem den Pisten-Teams mit unserer technischen Bekleidung die bestmögliche Unterstützung geben.“

© KSC|HKR
© KSC|HKR

Seitens Veranstalter Kitzbüheler Ski Club gibt es einen besonderen Bezug, wie Präsident und Vorsitzender des Organisations-Komitees (OK) Michael Huber erläutert: „In den 1980er Jahren gab es aufgrund der Kontakte unseres Rennleiters Toni Sailer mit Helly Hansen bereits einige Bekleidungsteile im OK, welche teilweise noch heute im Einsatz sind. Ein mehr als ausgezeichneter Ruf eilt daher dieser Zusammenarbeit voraus, auf die sich das gesamte OK sehr freut. Seit Jahrzehnten wird das OK wettertechnisch auf das Äußerste gefordert, die Bekleidung muss da mithalten können. Und hier ergänzen wir uns perfekt!“

„Die Hahnenkamm-Rennen sind wie die Salzburger Festspiele oder das Neujahrskonzert ein Aushängeschild für Österreich mit einem enormen internationalen Stellenwert“ meint Mirjam Hummel-Ortner, CEO WWP-Group, „und wir bei WWP sind stolz mit einem tollen Team, professionellem Know-How und langjähriger Erfahrung gemeinsam mit dem Kitzbüheler Skiclub die Hahnenkamm-Rennen zu einer Benchmark internationaler Sportveranstaltungen entwickelt zu haben. Mit Helly Hansen haben wir einen Partner mit langjähriger Tradition, dessen innovative Outdoor-Bekleidung perfekt zum Premium Anspruch der Hahnenkamm-Rennen passt und Profis und Skifans angenehm warm und trocken hält.“

In Kitzbühel ist Helly Hansen im Intersport Kitzsport erhältlich und während des Hahnenkamm Rennens werden dort auch exklusiv designte und limitiere Beanies und Caps erhältlich sein. Die hochwertige Work- und Sportswear sowie Ski- und Segelbekleidung von Helly Hansen ist in über 40 Ländern erhältlich.

Please follow and like us:
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.