Facebook
Facebook
Instagram
Twitter
Visit Us

2. ISPO Munich Sports Week: München vom 2. bis 9. Februar im Zeichen des Sports

Workshops, Vorträge, Probetrainings, Filmabende – die ISPO Munich Sports Week vom 2. bis 9. Februar verwandelt nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr München diese Woche erneut in einen der größten Sportplätze der Welt. Nach der Auftaktveranstaltung im Olympiapark am letzten Sonntag, dem ISPO Munich Night Run presented by BUFF®, gibt es nun den Rest der Woche in Kooperation mit engagierten Partnern in der ganzen Stadt zahlreiche sportliche Events, Workshops, Kurse, Vorträge und Filmvorführungen.

@ ISPO

Zum Mitmachen lädt zum Beispiel CrossFit eo mit einem Crossfit-Einsteigerkurs zu vergünstigten Preisen ein. Andere Fitnesspartner mit Schnupperkursen, Lauftreffs oder Sports Week-Sessions sind der SV Laim, GymPool, Studio Lagree, Amienas Werkstatt, LaufMamaLauf oder das Gravity Lab, um nur einige zu nennen. Passend zum Winter veranstaltet der Mammut Store am 6. Februar einen kostenlosen Snow & Safety Workshop im Laden, am 9. Februar geht es dann sogar zum Lawinentraining nach Lenggries. Mit Ausblick auf den Frühling und den Beginn der Fahrradsaison lädt der Rose Bikes Store am 5. Februar zum Vortrag „GPS-Navigation für Radfahrer“ mit Matthias Schwindt, dem bekannten Blogger vom GPS Radler, ein. Im Keller Sports Store kann man hingegen den neuen Nike Epic React Flyknit 2 testen und gegen den 10.000m-Europameister Jan Fitschen antreten. Beim Sportfachhändler Globetrotter am Isartor kann man sich die ganze Woche in einem 1vs1 FIFA Turnier messen und seine eSports-Fähigkeiten unter Beweis stellen. Ein Kino-Highlight der Sports Week ist das exklusive Pre-Screening des kanadischen Films „This Mountain Life“ am 7. Februar. All das sind aber nur einige der Aktionen während der ISPO Munich Sports Week 2019.

@ ISPO

Das komplette Programm mit allen Events, Details und Partnern findet Ihr unter: https://www.ispo.com/sportsweek

Please follow and like us:
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.