Facebook
Facebook
Instagram
Twitter
Visit Us

POLARTEC Titelsponsor der Millet Tour du Rutor Extreme 2018

Tour du Ruor © Davide CamisascaTour du Ruor © Davide Camisasca

Polartec, LLC, Hersteller innovativer Textillösungen, geht bei der 19. Edition der Tour du Rutor Extreme 2018 als Titelsponsor an den Start. Das internationale Skitouren-Rennen findet dieses Jahr vom 23. bis 25. März in Arvier / Valgrisenche statt und gehört zur Rennserie „La Grand Course“.

Alle zwei Jahre trifft sich die Elite der Ski-Alpinisten zur legendären Tour du Rutor Extreme in Valgrisenche/Arvier im Aostatal. In diesem Jahr nehmen unter anderem Athleten aus Übersee und China sowie 30 Jugend-Teams, Profi-Rennläufer, Champions und alpine Ski- Enthusiasten an dem internationalen Skitouren-Wettkampf teil, der seinem Namen „Extreme“ alle Ehre macht. Für die 700 Teilnehmer aus 18 Ländern heißt es bei dem extremen Skibergrennen insgesamt 7.000 Höhenmeter auf 75 km in hochalpinen Kulisse zu bewältigen. In drei Etappen erwartet die Skialpinisten 40 km Anstieg, 32 km Abfahrt und 5 km Gipfelkämme und Couloirs.

Kilian Jornet zählt zu den Favoriten für die Tour du Rutor. Der 28-jährige spanische Ausnahme-Athlet gehört zu den großen Figuren der Bergsportszene und ist ein Idol vieler Bergläufer. Gerade konnte er das Altitoy Ternua Race für sich entscheiden und wird in Arvier wieder gemeinsam mit dem Österreicher Jakob Hermann an den Start gehen.

Tour du Ruor © Davide Camisasca

Tour du Ruor © Davide Camisasca

“La Grande Course und die Tour du Rutor zählen schon immer zu meinen saisonalen Highlights. Daher freue ich mich sehr, in Arvier wieder mit dabei zu sein. Die TdR ist ein echter alpiner Skitouren-Klassiker – sehr technisch und anspruchsvoll. Genau so wie ich es gerne mag. Dieses Jahr werde ich mit Jakob Herrmann antreten. Mit ihm bin ich bereits beim Pierra Menta gestartet und gemeinsam haben wir das Altitoy gewonnen. Wir sind ein gutes Team. Beim Aufstieg ist er sehr zielstrebig und sehr schnell bei der Abfahrt. Ich bin mir sicher, dass wir vorne mit dabei sein können“, so Kilian Jornet.

Polartec wird als Sponsor des Rennens mit einem Zelt im „Mountain Village Tour“ in Arvier anwesend sein. Dort können sich Besucher des Rennens über die neueste Technologie aus dem Hause Polartec informieren: Polartec® Power Fill™ − eine synthetische Wärmeisolation, die im Winter 18/19 auf den Markt kommt und unter anderem von Millet zu leistungsstarken, wärmeisolierenden Styles verarbeitet wurde.

Weitere Informationen unter: www.tourdurutor.com

Please follow and like us:
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.