Facebook
Facebook
Instagram
Twitter
Visit Us

Helly Hansen Lifaloft™: neue Isolationswunder für Wärme ohne Gewicht

© Cam McLeod

Seit der Firmengründung 1877 in Norwegen hat sich Helly Hansen der kontinuierlichen Entwicklung von Bekleidung verschrieben, die professionellen Ansprüchen gerecht wird und Menschen dazu bringt, sich lebendig zu fühlen – und es auch zu bleiben. Durch die gesammelten Erfahrungen aus Leben und Arbeit in einer der rauesten Umgebungen auf der Erde, entwickelte Helly Hansen echte Marktneuheiten wie die ersten weichen, wasserdichten Stoffe vor rund 140 Jahren. Zu weiteren bahnbrechenden Markteinführungen zählen die Herstellung der ersten Fleecestoffe in den 1960er Jahren, die ersten technischen Baselayer mit der Lifa® Stay Dry Technologie in den 1970er Jahren sowie das preisgekrönte und patentierte H2Flow Temperaturregulierungssystem. Helly Hansen ist Marktführer in technischer und leistungsstarker Segel- und Skibekleidung sowie in Premium Workwear. Nicht nur olympische Teilnehmer oder Nationalteams vertrauen auf Helly Hansen, sondern auch mehr als 55.000 Professionals sowie 200 Ski Resorts und Bergführerverbände weltweit.

Mit dem neuen Lifaloft™ Hybrid Insulator Jacket bietet Helly 
Hansen allen Freiluftfans, Wanderern und Wintersportlern eine leistungsstarke Isolation, die noch leichter, dünner und wärmer ist als die bisherigen Wärmeisolationen auf dem Markt. Die Jacke besticht durch maximale Atmungsaktivität und einen unglaublichen Wärmerückhalt und sie ist prädestiniert für Aktivitäten bei kühleren Temperaturen wie Wandern, Skitouren, Mountainbiken oder auf Reisen.

Für die Entwicklung der neuen Lifaloft™ Technologie arbeitete Helly Hansen gemeinsam mit Primaloft® an der synthetischen Isolierung und benötigte mehr als vier Jahre Entwicklungszeit, bis die neue Technologie in den Styles verarbeitet werden konnte. Dabei griff Helly Hansen auf das Feedback der weltweit mehr als 55.000 Professionals zurück, um Produkte zu entwickeln, die sich gleichermaßen für den sportlichen Einsatz bei kühlen Temperaturen eignen, aber auch stylisch genug für den Alltag sind. Das Lifaloft™ Hybrid Insulator Jacket für Damen und Herren wurde zum Beispiel gemeinsam mit den olympischen Skiprofis entwickelt. Das schwedische Team benötigte eine neue Ausrüstung, die mit den alltäglichen Reisen und dem Trainingsplan kompatibel ist – sie sollte leicht, warm und stylisch sein, dabei aber weniger Volumen haben, um komfortabel reisen zu können. Die perfekte Grundlage dafür waren Helly Hansens Lifa®-Fasern, die sich bereits als zeitloses, leistungsstarkes Material bewiesen hatten und keine Feuchtigkeit absorbieren. Lifaloft™ setzt sich aus 75 % Lifa®-Fasern und 25 % PrimaLoft® Isolation zusammen, ist weniger füllig und 20 % leichter als Alternativen aus Polyester. Die neue Isolierung kommt mit einer erhöhten Anzahl von winzig kleinen Lufttaschen, die die Wärme aufnehmen und speichern.

© Ambrose Weingart

Der Grundstein für die am Ende vier Jahre dauernde Entwicklungsarbeit war gelegt und eine neue Isolation geboren – Lifaloft™ ist dank Helly Hansens eigens entwickelter Lifa® Technologie 20 % leichter und wärmer als herkömmliche Isolationen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Lifa®-Fasern kein Wasser absorbieren und die Jacke deswegen umso mehr für intensive Aktivitäten bei kalten Bedingungen geeignet ist. Dazu kommt, dass Lifa®-Fasern einen kleineren ökologischen Fußabdruck haben, da ihre Herstellung weniger Wasser und Kohlenstoff einfordert als Polyester.

Querschnitt der Lifaloft™ Isolierung in der Jacke © Helly Hansen

„Unsere Athleten und Professionals, die unsere Designs jeden Tag tragen, sind unsere Inspirationsquelle und spornen uns immer wieder an, an Weiter- und Neuentwicklungen zu arbeiten“, sagt Philipp Tavell, Category Managing Director Ski bei Helly Hansen. „Das schwedische Ski Nationalteam, das von Helly Hansen gesponsert wird, ist ständig unterwegs und benötigt Ausrüstung, die beim Training mithalten kann, aber auch beim Reisen nicht zu viel Platz im Koffer einnimmt und sich leicht verstauen lässt. Vielseitigkeit ist der Schlüssel – und genau die bringen wir mit jedem Lifaloft™ Design.“

Das Lifaloft™ Hybrid Insulator Jacket für Damen und Herren zählt zu den Highlights der Kollektion. In den Armen und an den Seiten kommt ein glattes Fleece zum Einsatz. Die Konstruktion nach Körperzonen macht die Jacke extrem vielseitig, zudem lässt sie sich als erste oder zweite Lage das ganze Jahr über tragen. Dank des leichten Außenstoffes in Kombination mit einem glatten, dehnbaren Softshell lässt sich der Style ideal im Layering-System integrieren und eignet sich auch perfekt fürs Reisen. Erhältlich für Damen und Herren für 180,00 Euro.

  • Lifaloft™ Isolation von Primaloft®
  • Wasserabweisend und winddicht
  • Faser- und daunensichere Stoffkonstruktion, 
damit keine Fasern migrieren können
  • PFC-freies DWR
  • Einzigartiges Lifaloft™ Stepp-Design
  • Glatte Oberfläche für optimalen Komfort
  • Zwei Handwärmetaschen mit gebürstetem Innenfutter
  • Lycra-Abschlüsse an Kragen und Ärmeln für ein cleanes Finish
  • HH Lifaloft™ Logo auf der Brust

www.hellyhansen.com

© Helly Hansen

Please follow and like us:
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.